Dormiente Naturlatex-Matratzen

Die Naturlatex-Matratzen von Dormiente bestehen zu 100 % aus QUL-zertifiziertem Naturlatex und werden in der Dormiente-Manufaktur mitten in Deutschland produziert. Ein hohes technisches Know-How der MitarbeiterInnen und ein moderner Maschinenpark ermöglichen die Herstellung von Naturmatratzen auf höchstem Nievau.

Dormiente-Naturmatratzen verfügen über folgende Vorteile:

Natürliche Materialien und kontrollierte Qualität
100 % Naturlatex hat diese hervorragenden Eigenschaften: eine hohe Punktelastizität für orthopädisch richtiges Liegen, eine offenporige Struktur für gute Belüftung, und eine hohe Dauerelastizität für eine wirkungsvolle, lange Haltbarkeit.

Die verwendete Schurwolle und fast alle Stoffe (außer Dekostoffe) kommen aus einem GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifizierten Betrieb. Der von Dormiente verwendete Naturlatex ist nach den Regularien des QUL geprüft und zertifiziert. Die Herstellungsmethoden des Naturlatex sind nach den Fair Trade Kriterien zertifiziert.

Gesundheit und Nachhaltigkeit
Produkte von Dormiente werden mit besonderer Sorgfalt in Bezug auf Gesundheit und Nachhaltigkeit gefertigt. Es wird ausschließlich Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) und Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) verwendet. Die Matratzen aus 100 % Naturlatex haben mehrere Vorteile. Sie werden aus Naturkautschuk, einem nachwachsenden Rohstoff hergestellt. So beläuft der Energieaufwand, der zur Herstellung einer Matratze benötigt wird, etwa 10% gegenüber der Energie, die zur Produktion einer Kaltschaum-Matratze benötigt wird.

Natürliche Klimaregulation
Ihr „Bettklima“ ist wesentlich dafür verantwortlich, ob Sie sich in Ihrem Bett wohlfühlen und ungestört schlafen. Dormiente verwendet in seinen Matratzenbezügen reine Naturmaterialien wie z.B.

  • reine Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltungreine
  • rein Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau sowohl für Oberstoff als auch Untersteppung
  • natürliche Cellulose-Faser TENCEL®


Diese Materialien sind von Natur aus in der Lage, Wasserdampf zu binden und gut zu isolieren.

Orthopädisch richtiges Liegen
Dormiente legt auf die Orthopädie besonderen Wert. Bei den Natur-Matratzen von Dormiente handelt es sich um 100% Naturlatex. Dieser Naturlatex hat exzellente Eigenschaften in Bezug auf die punktelastische Körperanpassung. In dieser Hinsicht ist reiner Naturlatex vielen Kaltschäumen und Federkernen deutlich überlegen. Zugleich bleibt die Bewegungsfreiheit voll erhalten, im Gegensatz z.B. zu viscoelastischen Schäumen.

Elektro-Biologische Neutralität
Dormiente Naturmatratzen und teilweise auch die Unterfederungen von Dormiente sind metallfrei. Dadurch sind die Matratzen elektrobiologisch neutral. Es finden keinerlei Veränderungen in den elektromagnetischen Feldern statt. Gerade für Menschen mit einer bekannten Elektrosensibilität ist metallfreies Schlafen ein wichtiges Kriterium.

+49 (0) 2831 / 55 06 post@betten-giesberts.de Anfahrt berechnen